Für gute Fotos kommen wir mit unserem mobilen Studio auch zu Euch!

3 Beispiele wenn es darum geht, Kosten zu sparen und dennoch super Ergebnisse für die Werbung zu bekommen.

Es macht einfach nicht immer einen Sinn, dass alles durch die Gegend zu transportieren.

Wir versuchen für unsere Kunden möglichst Kosten und Zeit einzusparen wenn es sinnvoll und möglich ist. Manchmal erspart es viel Geld und Zeit, wenn wir mit unserem mobilen Studio zum Kunden fahren…

… hier 3 Beispiele vom Einsatz unsere mobilen Studio vor Ort beim Kunden.

Kalendershooting bei der
Nagel Paul GmbH in Bayern

Hier wurden Kunden des Unternehmens für einen eigenen Kalender geshootet.

Mobiles Studioset mit 3m breitem schwarzem Hintergrund, 2 Tageslichtleuchten und
4 getrennt gesteuerten Blitzköpfen.
Ein Foto aus dem Kalendershooting.

JPS-Store
Shooting für die Webseite zum Thema Arbeitskleidung

Thema war Fotos für den Onlineshop im Bereich Arbeitskleidung.
(An alle Feministinnen, es gab auch Fotos ohne Oberweite 😉 )


Kopfkunst Starnberg

Kundenaktion „Zeitreise von den 20ern bis in die 70er“

Hier wurde von allen Seiten wirklich ALLES gegeben, die Kundinnen von „Kopfkunst Starnberg“ wurden durch professionelle Visagistinnen und den Haarkönigen gestyled und es war ein absoluter Hammer. Wir haben die Fotos (besonders aus der Zeit der 20er und 30er auch versucht durch die Bildbearbeitung anzugleichen.

Volle Konzentration bei der „Verwandlung“ und Umstyling der Kundinnen …

Die 20er

Die 30er

Die 50er

Von der Kundin zur Marylin Monroe

Die 70er


Wir planen für „fast“ jedes Gewerbe eine passende Aktion!

Wer selber Lust hat auf eine Aktion mit garantiert tollen Fotos, wir sind dabei!

Einfach melden per e-Mail.